ESSE

Bei „Energetischer Synthese der strukturellen Verkörperung“, kurz ESSE, ist das Gewahrsein das erste Werkzeug. Die Bewegungen sind langsam und tiefgehend.

Verklebungen, die durch Bewertungen in Deinem Körper, Deinen Fazien, kreiert wurden, werden durch die Berührung mit ESSE-Energie und auf Fragen reagieren und können so verändert werden.

Weiterlesen: Alchemie des Körpers


Körperanwendungen – Ablauf und Preise | Termin vereinbaren